Veit von der Geierswacht

Ihr findet Veit auch auf Facebook, Instagram und WhatsApp mit Posts aus seinem Alltag. Dazu oben rechts neben "Kontaktiere mich" auf den  jeweiligen Button gehen.

Herzlich Willkommen auf unserer Seite! 

Gerne möchten wir unseren Beagle Veit  einmal vorstellen. Welche familiären und sozialisierten Anlagen er hat, wie er lebt und was man mit ihm erlebt. 

Wir freuen uns aber auch über eine Kontaktaufnahme oder besuche uns doch einfach! 

Typisch für Veit ist ...

  • Schnüffeln... 

Seine Nase ist hervorragend und "tief" wie wir gerne im Jagdjargon sagen. Seine jagdliche Anlage ist genetisch bedingt und wird von uns als Jägerfamilie gefördert. Veit wäre somit auch für Mantrailing geeignet. Suchspiele im Haus und im Garten macht er mit Begeisterung. Er verfolgt dann unsere Fußspuren, die zu seinem Spiezeug oder einem Leckerchen führen.   

Typisch für Veit ist ...

  • Spielen mit seinen Menschen ...

Veit lebt mit uns in einer Mehrgenerationenfamilie. Und "mit" bedeutet, er hat mit jedem von uns seine besondere Beziehung, die er vor allem auch durch Spielen und gemeinsame Aktivitäten festigt. Der Herr des Hauses weckt die jagdlichen Ambitionen, Frauchen dagegen ist zum Kuscheln und Abenteuer erleben da. Opa hat irgendwo Leckerchen und er bettelt, bis die Auftauchen und die Kinder machen herrliche Laufspiele oder bringen Kunststücke bei. Spielen ist Bindungsarbeit und auch immer was für den Kopf. Und da hat Veit eine Menge drin. Konzentriert mit ihm Arbeiten ist in einer Zeitspanne von 20 Minuten kein Problem. Neben den Grundkommandos Sitz, Platz, Bleib, Nein, Aus, Pfui und Such versteht er eine Vielzahl von Begriffen, kann Lieblingspielzeugen ihren Namen zuordnen. Die Anzahl von Wörtern wird sich noch mit zunehmender Zeit erhöhen. 

Typisch für Veit ist ...

  • Breites Kreuz und schmale Hüften ...

Bei einer Widerristhöhe von 41 cm wiegt Veit 15kg und hat einen auffällig eleganten Gang. Sein ausgeprägt guter Muskelaufbau ist von Richtern bestätigt und wird - wie hier auf dem Foto zu erkennen -  im Schulter- und Rückenbereich besonders deutlich.

Typisch für Veit ist ...

  • Ausgeglichen und selbstbewusst ...

Veit ist aufgrund einer sehr guten frühen Sozialisation und Prägung ein neugieriger, ausgeglichener Rüde geworden. Er liebt Wasser und Meer und andere Artgenossen. Er meistert jeden Parcour mit Treppen, Leitern, Brettern und diversen Untergründen und erkundet sehr gerne das Unterholz, was ihn u.a. für Nachsuchen und Stöberarbeit oder das Brackieren besonders wertvoll macht. Veit geht behutsam und verspielt mit Welpen um und ist im Umgang mit kleinen Kindern souverän. Wir nehmen ihn überall mit hin, da er im Alltag vollkomen unkompliziert ist. Auch Baulärm, Rolltreppen, Fahrstuhl oder Vekehrslärm erschrecken ihn nicht.    

Veit 

 
 
Veit von der Geierswacht
geb. 12.07.2020
HD B1, WDH 41 cm
ZBNr. VDH/BCD 20-361
tric., SFP-fest, WT, ZZP 

MLS-N/N, IGS-N/N, Lafora N/N
Formwertzucht      (Spurlautprüfung und weiter jagdliche Prüfungen sind geplant)

Wir sind Mitglied im BCD, VDH und FCI

  

www.beagleclub.de

www.fci.be/de

www.vdh.de/home

Susanne Goeller

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.